(ein Kirschherz hat die) Omami

Neben dem Küchentisch meiner Großmutter hängt eingerahmt die Todesanzeige meines Großvaters an der Wand. Sie hängt dort bereits acht Jahre und noch immer irritiert mich diese Tatsache ein jedes Mal, wenn ich mich ihr gegenübersetze während sie die Hände gefalten auf den Tisch legt und mir Kekse anbietet, deren Ablaufdatum mit 80%iger Wahrscheinlichkeit in der Vergangenheit liegt.

Sechsundachtzig Jahre ist meine Großmutter inzwischen alt. Ihr Haar ist von einem silbernen Schimmer durchzogen und ihre Beine schwach. Seit letzter Woche hat sie Altersasthma, ich nehme an, sie wird viel husten, wenn ich sie das nächste Mal sehe, sie wird viel husten und sagen, dass alles immer schlechter wird und dabei die Schultern kurz heben und zum Abschluss „naja, was soll man machen“ sagen.

Meine Oma war schon immer eine Oma. Daran ändert das Foto auf meinem Schreibtisch nichts, dass sie am Tag ihrer Erstkommunion zeigt und auch nicht ihr Hochzeitskleid, das meine Eltern aus mir unerfindlichen Gründen in der Garage aufbewahren. Wenn sie davon erzählt, dass sie schon immer wusste, dass Opa der einzig wahre Mann für sie war, wenn ich mir die Fotos von ihr in einem zu großen Anzug, Ziehharmonika spielend vor dem Haus ansehe, dann ist es, als wären all das Geschichten, die sie sich für mich ausgedacht hat und ich liebe sie für jede einzelne. (Sowie für ihr Marillenkompott, ihre zu großen Brillen und die Art und Weise wie sie früher ihre Hühner rief.)

Mein Großmutter liebt Kirschen, Ribisel und Rotwein. Sie trinkt viel Kaffee, sie kann nicht Auto fahren und hat Österreich nie verlassen. Sie heißt Aloisia und auch Hedwig, aber das hat sie letztens vergessen und ich nahm kopfschüttelnd ihre Hände. Sie hat dann wirklich sehr gelacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s